Zur Person

Stephanie Turzer

1956 in Perleberg geboren

1975-79 Lehrerstudium fuer Russisch und Kunsterziehung in Erfurt

nach 25 jaehriger Lehrertaetigkeit in Altenhof und Eberswalde verstaerkte Hinwendung zur Kunst

seit 2004 Mitglied in der Gruppe der „Montagsmaler“

seit 2005 Mitglied im Eberswalder Kunstverein „Die Muehle e.V.“

2004-2011 verschiedene Taetigkeiten als Ballonrueckholer in der Firma des Ehemannes, Kunsttherapeutin im Altersheim und Natur- und Landschaftsfuehrer in der eigenen Firma fuer Schorfheide-Jeep-Safaris

im gleichen Zeitraum zahlreiche Einzel- und Gemeinschaftsausstellungen in Eberswalde, Altenhof, Britz, Bernau und Chorin

seit 2007 Herausgabe eines eigenen Kalenders

2011-2013 wohnhaft auf Usedom, Lehrtaetigkeit an der Volkshochschule Wolgast

Fruehjahr 2013 Pilger- und Malreise nach Santiago de Compostela

Sommer 2013 Entstehung des Buches „Die Malerin vom Jakobsweg“

November 2013 – Januar 2014 Malreisen nach Italien und Gran Canaria

Februar 2014 Rueckkehr in die Schorfheide und Wiederaufnahme der Lehrtaetigkeit

September 2014 „Die Malerin vom Jakobsweg“ erscheint

Herbst 2016 / Ostern 2017 Pilgerreise in Brandenburg

30.09.2017 Eroeffnung der „Galerie im Baeckergarten“ in Lichterfelde

Kontakt

0160 8500530

info@schorfheide-jeep-safari.de

Oderberger Str. 15 16244 Schorfheide / OT Lichterfelde